saP, Umweltgutachten, floristische & faunistische Gutachten

  • Errichtung einer Funkübertragungsstelle mit einem Stahlgitter-Antennenmast

Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung

Auftraggeber: KELLNER TELECOM GmbH, Korntal-Münchingen

  • Renaturierung / Offenlegung des Marbachs im Stadtgebiet Erfurt

Artenschutzmaßnahme Umsiedlung von Zauneidechsen aus dem Baufeld

Auftraggeber: Stadt Erfurt, Garten- und Friedhofsamt, Abt. Gewässerunterhaltung

 

Eisenbahnbau

 

  • Bahnübergang in Altenstadt - OT Enzheim
    Erneuerung des Bahnübergangs Strecke 3745, BÜ 27,439
    Umweltscreening und spezielle artenschutzrechtliche Prüfung
    Auftraggeber: TÜV Rheinland Grebner Ruchay Consulting GmbH, Frankfurt/M.
  • Umbau von 6 Wehrschwellen im Breitstrom
    Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung zur Genehmigungsplanung
     Auftraggeber: Tiefbau- und Verkehrsamt Erfurt
  • ESTW Celle
    Spezielle artenschutzrechtliche Prüfungen für die ESTW-Standorte und Kabeltrassen, inkl. Umweltscreening
    Auftraggeber: IVV GmbH i.A. der DB AG
  • Brückenersatzneubau Obergebra
    Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung
     Auftraggeber: Straßenbauamt Nordthüringen
  • Brückenersatzneubau Günzerode
    Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung
     Auftraggeber: Straßenbauamt Nordthüringen
  • Brückenersatzneubau Neustadt/Orla (Pößnecker Straße)
    Spezielle artenschutzrechtliche Vorprüfung
     Auftraggeber: Reiser + Schlicht Ingenieure GbR, Weimar

Straßenbau

  • Landschaftsgestaltung zur Geräuschreduzierung bei Frankenhain im Zuge der A49

Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung

Auftraggeber: STRABAG GmbH, Bad Hersfeld

  • Brückenersatzneubau Schaftalgraben und Rittelgraben
    Limnologische Untersuchung und Aussagen zur Gewässergüte
     Auftraggeber: Straßenbauamt Nordthüringen, IPV

Bergbau / Rohstoffe

  • Rahmenbetriebsplan Hemer-Becke
    Umweltverträglichkeitsstudie zur Erweiterung des Steinbruchs Hemer-Becke;
    Auftraggeber: Stricker und Weiken GmbH & Co.KG, Warstein
  • Steinbruch Kallenhardt
    Artenschutzrechtliche Vorprüfung einer Wasserentnahme aus einem Bergbausee
    Auftraggeber: Devon Kalk GmbH, Warstein
  • Rahmenbetriebsplan Devon-Süd
    Ökologische und landschaftspflegerische Beratungsleistungen im Rahmen eines verwaltungsgerichtlichen Verfahrens vor dem OVG Münster
    Auftraggeber: Devon Kalk GmbH, Warstein

 

 

 

Achtung Adressänderung wg. Gebietsreform:

Büro für Umwelt- und Landschaftsplanung

OT Kromsdorf

Am Neuen Anger 29

99510 Ilmtal-Weinstraße

Tel.: 03643/77677-0

info[at]bul-holzapfel.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Büro für Umwelt- und Landschaftsplanung